KLOTZ GRASSINGER® NIMMT DRITTE VORPHASE IN BETRIEB

KLOTZ GRASSINGER® NIMMT DRITTE VORPHASE IN BETRIEB
Durch erfolgreiche Zuschaltung einer dritten Vorphase steigt das Totalraumvolumen der Inline-Produktionsanlage auf 1.180 Liter und ermöglicht das Beigeben von Phasen mit Größen von bis zu 360 Litern während des Inline-Betriebs.